Polygramm - Aus dem Schulalltag der PTS-Mittersill

Geschätzte Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

 

Aus dem Schulalltag der PTS

 

Dass die Zeit unaufhaltsam voranschreitet, ich denke, dass muss ich euch nicht schreiben. Ihr spürt ja selber, wie die Wochen vergehen. Kommt es nur mir so vor: Jedes Jahr ein wenig schneller?

Die Berufspraxis 2. Teil hat auch dieses Jahr erneut den gewünschten Erfolg gebracht. Es sind nun nur mehr wenige Jugendliche ohne Lehrstelle und das freut mich besonders. Es ist ein gutes Gefühl, wenn ein Jugendlicher weiß, wie es nach der Schule weitergeht. Ich bedanke mich auf alle Fälle bei ALLEN, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

 

„Fördern und Fordern“ – so unser Schulmotto! Ich darf an dieser Stelle sagen, dass uns wieder VIELES gelungen ist. Dass unsere pädagogische Arbeit immer wieder auf die Probe gestellt wird, die erzieherischen Aufgaben vermehrt in die Schule gedrängt werden und Hilfestellung von außen nicht ausreichend zu erwarten ist/war, ist eine Tatsache. Umso mehr freut es mich, dass junge Menschen im Haus sind, die den begonnenen Weg – FacharbeiterInnen zu werden - unbeirrt fortsetzen und ohne besondere Aufforderung Bestleistungen erbringen.

 

So auch unsere 7 Teilnehmer, die am 16. Mai 2019 beim Landeswettbewerb im Europark ihr Bestes geben werden.

FB-Holz NOTHDURFTER Michael, FB-Metall STEGER Maximilian,

FB-Dienste BACHLER Sophie, LEMBERGER JESSICA, FB-Bau WIESER Michael

FB-Handel/Büro KRÖLL Verena, FB-Elektrotechnik KRAHBICHLER Valentin

Ich darf bereits jetzt ALLEN gutes Gelingen wünschen und bin überzeugt, dass wir sehr gut abschneiden werden!

 

Die im letzten Polygramm kurz angesprochenen Projekte in den Fachbereichen Metall und Holz nehmen immer konkretere Formen an. Es ist schade, dass ihr nicht sehen könnt, wie akribisch, fachmännisch und selbständig an den Projekten gearbeitet wird. Eine wirkliche Freude, den angehende Facharbeitern über die Schulter zu schauen.

 

Am Do., 25.04. waren alle Elektrobetriebe in der Region zu einem Austausch an die Schule eingeladen. Leider sind nur wenige Betriebe unserer Einladung gefolgt – aber immerhin! Ein erster Anstoß, dem Facharbeitermangel entgegen zu wirken, wurde gemacht und die eingebrachten Ideen werden in den nächsten Wochen weiterentwickelt.

 

Zum Wohle unserer jungen Menschen

Euer Hans Nussbaumer

 

 

 

 

    

Copyright © 2019 Polytechnische Schule Mittersill