Polygramm - Aus dem Schulalltag der PTS-Mittersill

Geschätzte Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

 

Somit sind nun auch bereits die Osterferien wieder Vergangenheit.

Einige SchülerInnen haben die Gelegenheit genützt, haben sich bez. Lehrplatz konsequent umgeschaut und sind fündig geworden. Die Berufspraxis vor Ostern – herzlichen DANK an alle Partnerbetriebe für die Unterstützung - hat ihren Teil dazu beigetragen und jede Woche werden es weniger, die um einen Ausbildungsplatz „rittern“. Und das ist gut so!

Somit ist derzeit „Stundenplan“ angesagt. Wie schon oft betont, haben wir am Standort einfach wenig Zeit, die uns zur Verfügung steht und die will mit Leben und Inhalten erfüllt sein. Wir sind als PädagogInnen gefordert – Tag für Tag – und erneut ist es wie in all den Jahren so, dass man sich um die Ehrgeizigen und Gutbegabten keine Sorgen machen muss. Im Gegenteil: Sie sind gewohnt Verantwortung zu stemmen, selbständig zu arbeiten und sind daher erfolgreich. Es liegt nun an uns, dass niemand zurückbleibt und daher wollen wir die kommenden Wochen verstärkt nützen, ansprechende Leistung von ALLEN einzufordern und den Kontakt mit den Erziehungsberechtigten ein letztes Mal zu suchen.

Alle anderen Veranstaltungen laufen im Hintergrund. Wir sind gespannt auf unser Abschneiden bei den Landes- und Bundesbewerben. Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen für die Fachabschlussprüfung und bereiten bereits jetzt die Projekttage am Ende des Schuljahres vor. Wie stets, viel zu tun.

Leider sind die Anmeldungen für das kommende Schuljahr nicht überwältigend. Wir konnten zwar sehr viele Jugendliche für unseren Schultyp gewinnen, ob sich aber eine 4. Klasse ausgeht, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Es sind einfach weniger SchülerInnen aus den Zubringer-NMS, die sich um eine weiterführende Schule umschauen. Das ist deshalb auch ein Stück weit schade, da die Lehrplatzsituation einfach hervorragend ist und junge Menschen in allen Branchen dringend gesucht werden. Ihr wisst, wie sehr ich die duale Ausbildung HOCH halte und wie sehr ich davon überzeugt bin, dass sich gerade mit einer Lehre eine großartige Karriere aufbauen lässt. Aber derzeit stehen die Zeichen eben nicht so gut.

Aber da hilft einfach kein Jammern. So sind die Tatsachen und darauf gilt es sich einzustimmen.

Also, werden wir weiterhin unser Bestes geben!

 

Euer Hans NUSSBAUMER

Direktor der Polytechnischen Schule Mittersill

    

Copyright © 2018 Polytechnische Schule Mittersill